Startseite :: Termine :: Kreise :: Jahresplan :: Kirche :: Chronik :: Pfarrer :: Archiv :: Links
Galerie :: Impressum :: suchen :: zurück

Görlitzer Adventskalender

(18.12.2005) - Der Weg zu unserer Kirche über den Friedhof war an diesem Abend erleuchtet. Ebenso auch die große 18 an dem Friedhofstor. Viele Besucher warteten schon auf das Öffnen des 18. Kalendertürchens des Görlitzer Adventskalenders vor der Kirche. Der Posaunenchor verkürzte die Wartezeit mit Advents- und Weihnachtsliedern. Der gefallene Schnee bot die passende Kulisse. Als nun der voll beladene Bus aus Görlitz eintraf, öffnete Pfarrer Mantei die Kirchentür und ließ die Gäste ein. Der Chorraum der Kirche war weihnachtlich geschmückt und die über 200 Besucher brauchten eine gewisse Zeit um die Kirchenbänke zu füllen.
Mit zwei Spielszenen wurde ein Teil der Geschichte der Kirche und des benachbarten Lebenshofes wiederbelebt. Pfarrer Mantei fügte noch ein paar Gedanken hinzu und wünscht sich, dass die Kirche das bleibt, weswegen sie gebaut wurde: Ein Gotteshaus und ein Versammlungsort für die Gemeinde. Zwei Adventslieder, gesungen von einem kräftigen Chor von Besuchern, umrahmte alles.
Anschließend verteilten sich die Gäste über Lebenshof, CVJM-Haus und Kirche und genossen die Bewirtung. (gs)

Seitenanfang

Seitenanfang

Quelle: www.ev-kirche-ludwigsdorf.de
Die Internet-Seite der Evangelischen Kirchengemeinde Ludwigsdorf.