Startseite :: Termine :: Kreise :: Jahresplan :: Kirche :: Chronik :: Pfarrer :: Archiv :: Links
Galerie :: Impressum :: suchen :: zurück

Was gibt es Neues zu berichten?

(26.09.2010) - Seit geraumer Zeit wird an der Friedhofsmauer gearbeitet. Durch die, vom Arbeitsamt geförderte Maßnahme für Hartz-IV-Empfänger, konnten wir mit einer umfassenden Instandsetzung der Mauer um den Friedhof beginnen.
Der sehr marode Zustand wurde erst richtig nach der Entfernung des starken Bewuchses sichtbar.

Die Ostsächsische Dienstleistungs- und Service GmbH mit einem Büro in Görlitz betreut die Arbeiten mit fachlicher Anleitung der Beschäftigten. Auch werden die entsprechenden Werkzeuge und Hilfsmittel gestellt. Für die Kirchengemeinde fallen nur Kosten vom verbauten Material an. Dadurch können wir die Instandsetzung der Friedhofsmauer finanziell absichern. Die Arbeiten werden zunächst noch bis Ende Oktober andauern. (wt)

Seitenanfang

Seitenanfang

Seitenanfang

Seitenanfang

Quelle: www.ev-kirche-ludwigsdorf.de
Die Internet-Seite der Evangelischen Kirchengemeinde Ludwigsdorf.